Alle Fortbildungen mit Online-Anmeldung

Fortbildung/SeminarSekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufsschule, Konfirmandenunterricht

„Das Dorf der Stille“ - Ein Film von Heidi und Bernd Umbreit

Dienstag, 03. Dezember 2019, 14.30 - 17.00 Uhr
Kath. Gemeindehaus Sachsenheim, Hirtenwiesen 158, 74343 Sachsenheim
Heidi und Bernd Umbreit, Filmemacher, Oberstenfeld

„Maria weiß nicht, dass sie Maria heißt. Sie weiß nicht, dass ihre Betreuerin Kathi blonde Haare hat. Aber sie erkennt sie. An den Ohren und an der Nase. Und die muss sie befühlen, immer und immer wieder. In einem Dorf für Taubblinde haben Heidi und Bernd Umbreit über ein Jahr Menschen beobachtet, die von Geburt an nicht sprechen, nicht hören, nicht sehen können und trotzdem kommunizieren.
Dieser Film erzählt von Menschen, die unsere Welt nie gesehen, nie gehört haben. Ein Film über das Leben, seinen Wert und die Freude an beidem.
Einsetzbar ist der Film in der Sekundarstufe und Berufsschule zu den Themenbereichen: Würde, Mensch sein, mit Grenzen leben, Behinderung, Sinnfragen, Helfen, Nächstenliebe, Kommunikation.

Vokationsmodul - Mensch - halb

Modularer Vokationskurs: Diese Fortbildung ist als halbtägiges Modul zum Bereich Mensch anrechenbar.

Infos zum Veranstaltungsort:

Parkplätze vor dem Haus in begrenzter Anzahl vorhanden.

Anmeldung: bis 19.11.2019